Werbung

Entführungen und Entführungen

Ich habe die Geburt von etwas Unheiligem miterlebt

Meine Heimatstadt ist die Residenz einer großen und lange verlassenen psychiatrischen Klinik. Der offizielle Name war die regionale psychiatrische Klinik Johnathan H. Murnow benannt nach dem Gründer. Alle anderen, die dort nicht arbeiteten, nannten sie „Murnow's Mental Hospital. ”Es ist die gleiche Geschichte wie in jedem großen Krankenhaus in den USA, dass…

Ich habe die Geburt von etwas Unheiligem miterlebt Lesen Sie mehr »

Ich untersuche störende Fälle: Hier sind meine Geschichten - Die Frau

Sie sagen, dass jeder einen Fall hat, der sie verfolgt. Persönlich, wenn es nur ein Fall ist, dann ist klar, wer auch immer „sie“ sind, macht keine sehr gute Polizeiarbeit. Ein Detektiv zu sein ist grobkörnig und trostlos. Sie sind es nichtWenn es um Happy End geht, haben Sie es mit der kalten, harten Wahrheit zu tun. Sicher, ab und zu…

Ich untersuche störende Fälle: Hier sind meine Geschichten - Die Frau Lesen Sie mehr »

Abstieg einer Schneeflocke

Teil I: Das Schneefest Weihnachten war für den jungen Christopher immer eine wunderliche Zeit. Solange er sich erinnern konnte, kam der Weihnachtsmann den Schornstein herunter, hinterließ Geschenke, aß Kekse, trank Kokos und fütterte sein Rentier. Dann erwar spurlos verschwunden, mit Ausnahme von…

Abstieg einer Schneeflocke Lesen Sie mehr »

Die freche Liste

Vor ein paar Jahren habe ich etwas getan. Etwas Schreckliches. Manchmal wünschte ich mir wirklich, ich hätte es nicht getan. Etwas, das ich nie zurücknehmen kann. Alles begann, als meine Freundin, also meine Ex-Freundin, mit mir Schluss machte. Ich weiß, dass dies möglich istscheinen trivial und nur ein Teil des Lebens und wachsen als…

Die freche Liste Lesen Sie mehr »

Ich habe eine Nacht in Ted Bundys Mordkeller verbracht. Ich werde es für den Rest meines Lebens bereuen.

Mein Name ist Clyde und ich bin ein Einheimischer in der Nähe von Salt Lake City, Utah. Ted Bundy ist eine bekannte Legende hier in Nord-Utah, da viele seiner Morde in oder um Salt Lake stattfanden. Leider hatte ich diegute Idee, die Nacht auf dem Grundstück zu verbringen, auf dem er sich befindet…

Ich habe eine Nacht in Ted Bundys Mordkeller verbracht. Ich werde es für den Rest meines Lebens bereuen. Lesen Sie mehr »

In Bezug auf die Maskerade

In Bezug auf die Maskerade Sara Stonewood Global News 09/05/18 [Sensible Content] Halifax, NS Angesichts der bevorstehenden Halloween-Saison bereiten sich viele Polizeibehörden auf einen Aufschwung der Kriminalität vor, insbesondere Berichte über Streiche und praktische WitzeWie viele meiner Leser vielleicht wissen, in den vergangenen Jahren…

In Bezug auf die Maskerade Lesen Sie mehr »

Ich glaube nicht, dass mein Freund weggelaufen ist

Ich war lange Zeit depressiv, vor allem seit mein Vater gestorben ist. Alle seine Freunde nannten ihn einen Helden. Er war Polizist und opferte sich selbst, um das Leben von 23 Menschen zu retten, die von einem aktiven Schützen festgehalten wurden9 als das passierte, erinnere ich mich wie ...

Ich glaube nicht, dass mein Freund weggelaufen ist Lesen Sie mehr »

Verstecken und Suchen

„Achtundfünfzig, neunundfünfzig, sechzig!“ Versteckspiel war an der Tagesordnung. Zwei Regentage ohne Anzeichen eines Stopps bedeuteten Schlamm, Schlamm und noch mehr Schlamm. Jenn wusste bereits, woDie Kinder waren es. Sie versteckten sich immer zusammen und an derselben Stelle. Zwillinge hielten anscheinend gern zusammen. „Wo könnte…

Verstecken und Suchen Lesen Sie mehr »

Ein Diner 25 Stunden am Tag geöffnet

Eines Nachts fuhr ich eine endlose Straße hinunter. Ich war auf dem Rückweg von einer einwöchigen Geschäftsreise und sah mich einer mindestens zwölfstündigen Heimfahrt gegenüber. Ich hatte immer Angst vor dem Fliegenwar die eintönige Wanderung unvermeidlich. Obwohl langweilig und manchmal geradezu…

Ein Diner 25 Stunden am Tag geöffnet Lesen Sie mehr »

Ein unerwarteter Magier

„Donde Esta Santa Claus“ dröhnte im Radio, als Gary die Staatsgrenzen überquerte, um… irgendwo. Er verlor den Überblick darüber, wo er vor Stunden war. Irgendwo… im Mittleren Westen. Er fuhr zu Weihnachten zurück nach Osten. Zu billig zum Fliegen,er dachte, er würde die Gelegenheit nutzen, um Amerika zu sehen, die…

Ein unerwarteter Magier Lesen Sie mehr »

Weltbester Schulpsychologe

Als ich zwölf Jahre alt war, kam ich zu dem Schluss, dass jeder auf der Welt, einschließlich meiner eigenen Familie, gegen mich war. Ich war nie ein Sorgenkind, aber meine Eltern behandelten mich sicher wie eines. Zum Beispiel brauchte ich es früherjeden Tag bis 17:00 Uhr zu Hause sein. Dies…

Weltbester Schulpsychologe Lesen Sie mehr »

Smuggler's Creek

Mittwoch, 12. Juli 2017 Die Dynamik des Gedächtnisses hat mich mein ganzes Leben lang verwirrt. Das Gedächtnis ist selbst ein Lebewesen, das ewig altert, bis es verfällt und verblasst. Jedes Gedächtnis durchlebt seinen Lebenszyklus. Voller Vitalität bei Geburt und Geburthohl und schwach im Tod. Wie die Menschen…

Smuggler's Creek Lesen Sie mehr »

Warum ich nicht mehr Süßes oder Saures mache

Mein Name ist nicht wirklich wichtig, aber jetzt gehe ich an Monty vorbei. Eine kleine Hintergrundgeschichte, ich bin in einer kleinen Stadt außerhalb von Hartford, Connecticut, aufgewachsen. Wirklich schöner Ort, an dem jeder jeden kannte, du hast nie gesperrtIhre Türen hatten einen echten Charme. Schönste Leute, die Sie…

Warum ich nicht mehr Süßes oder Saures mache Lesen Sie mehr »

Spiderland

„Können wir auf die Achterbahn fahren?“ „Sicher können wir“, versicherte Kent seinem Sohn, dessen Augen voller Hoffnung und Begeisterung waren. Der kleine Brian rannte auf die Fahrt zu, als sein Vater schnell hinterher ging. Es war einer von denenalte, klapprige Untersetzer, die Sie nicht davon abhalten, herauszufallen, es sei denn…

Spiderland Lesen Sie mehr »

Der Keller

Hier ist das Tagebuch, das ich während meiner Zeit im The Ash House geführt habe. Manchmal konnte ich nicht schreiben, daher werden einige Einträge im Speicher aufgezeichnet. Zum Zeitpunkt dieses Tagebuchs war ich gerade im Ash House abgesetzt wordenmeine alten Eltern. Dieses Tagebuch umfasst…

Der Keller Lesen Sie mehr »

Mein Vater hat mich bestraft, als ich mit Geistern gesprochen habe

Ich bin seit meiner Geburt blind. Als ich aufwuchs, wurde mir alles so detailliert beschrieben, dass ich nicht einmal begriff, warum es so wichtig war zu sehen, insbesondere keinen Bezugspunkt zu haben, um es zu vergleichen. Wir lebtenIn einem einstöckigen Ranchhaus hat mir das Vater gesagt.…

Mein Vater hat mich bestraft, als ich mit Geistern gesprochen habe Lesen Sie mehr »

Eine große Verantwortung

Das kleine Mädchen stand vor der Tür. Sie starrte sie an und zappelte mit den Rüschen ihres Kleides. Sie konnte immer bis morgen warten ... Nein. Sie musste jetzt fragen. Sie wollte es und sie wusste, dass sie es nicht tun würdeändere bald ihre Meinung. Sie trat vor und klopfte an…

Eine große Verantwortung Lesen Sie mehr »

Lass deine Kinder an diesem Halloween niemals aus den Augen

„Papa, nur noch ein paar Häuser, Pleeeasseee?“ Warum habe ich ja gesagt? Ich beschuldige mich jeden Tag, aber wie könnte ich das nicht? Wenn du sein Gesicht siehst, wenn du diese großen schönen braunen Augen siehst, die dich anstarrenIch sehe nicht ein, wie du dich weigern könntest. Mein Sohn Daniel, angezogen ...

Lass deine Kinder an diesem Halloween niemals aus den Augen Lesen Sie mehr »

King's Drift

Es war ein bewölkter und trüber Samstagnachmittag, als ich angegriffen wurde. Ich war damals zwölf Jahre alt und trotz Regengefahr gingen wir auf die Straße, wie es meine Freunde normalerweise an den Wochenenden taten. Die Nachbarschaft schien immer sicher und sicher zu seinrückblickend war es ein…

King's Drift Lesen Sie mehr »

Der See

Kryptozoologie war schon immer ein geringes Interesse von mir. Ich sage geringfügig, weil es etwas war, das ich nur beiläufig genossen hatte: ein paar Internetartikel hier und da, ein paar Seiten in einem Tumblr-Blog durchblättern, vielleicht gewidmeteiner dieser Bigfoot-Dokumentarfilme. Weißt du, dass…

Der See Lesen Sie mehr »

Roter Raum

Henry war vor Wochen in Mexiko verschwunden, und Lois erhielt diese bizarren Briefe immer wieder per Post. Sie hatte angenommen, dass die ersten vier Umschläge, die sie in den ersten vier Tagen des Monats danach erhalten hatte, an die falsche Adresse oder einen Fehler warenDer fünfte Umschlag enthielt jedoch ein…

Roter Raum Lesen Sie mehr »

Die Wahrheit über Peter Pan

Peter Pan ist nicht das, was die meisten Leute denken, dass er ist ... oder ich denke, ich sollte sagen, wäre es, aber ehrlich gesagt ist er real. Ich habe ihn nicht nur gesehen, sondern auch ... gefühlt. Ich habe Peter Pan getroffen, als ich warungefähr 11 Jahre alt. Es war ein harter Tag gewesen…

Die Wahrheit über Peter Pan Lesen Sie mehr »

Die Beckwith Show

Unsere zwölfjährige Tochter liebte den neuen Fernseher im Vintage-Stil, den mein Mann und ich neulich im örtlichen Pfandhaus in der Stadt gekauft hatten. Sie saß da ​​und starrte mit ihren haselnussbraunen Augen auf den runden, leeren, staubigen Bildschirmauf dem Glas fixiert, als würde etwas spielen…

Die Beckwith Show Lesen Sie mehr »

Nach oben scrollen